Am vergangenen Wochenende wurden in Wattens die Österreichischen U18 und U23 Meisterschaften ausgetragen, an denen Larissa, Dennis und Valentin am Start waren.

Am Sonntag stand unser SSM-Girl Sickinger Larissa im U23-Bewerb auf der Matte. Nach einer Auftaktniederlage kämpft sich Larissa in der Trostrunde in den Bronzekampf vor. Dort muss sie sich leider geschlagen geben und belegt im Endklassement dieser Meisterschaften den 5. Platz in der 52kg Kategorie.

Bereits am Vortag kamen die eigentlich noch U16 Judogym-Boys Avram Dennis und Gerstgraser Valentin zur ihrem ersten U18 ÖM-Einsatz. Dennis (-55kg) musste in einem spannenden Erstrundenkampf gegen den späteren Drittplatzierten eine Niederlage einstecken und schied somit leider vorzeitig aus.

Auch Valentin (-66kg) ereilte ein ähnliches Schicksal. In der ersten Runde unterliegt der SSM-Schüler dem späteren Finalisten und in der Trostrunde in einer heiß umkämpften Begegnung dem späteren Bronzemedaillen-Gewinner.

In einigen Wochen steht bereits als nächster Saisonhöhepunkt die U16 bzw. U21 ÖM in Wien auf dem Programm unserer Judogyms.