Judo-Urgestein feiert 70. Geburtstag

Kaum zu glauben! Unser Judo-Urgstein Gunther Stöllinger feiert seinen 70. Geburtstag. Mitte der 1960er Jahre startete Gunther seine erfolgreiche Judokarriere. In seiner aktiven Laufbahn als Wettkämpfer war er Mitglied im Österreichischen Nationalteam, langjährige Mannschaftsstütze vom Weg aus der Landesliga bis in die Bundesliga und Trainer zahlreicher Judogenerationen. Er leitet heute noch das Mittwochtraining in Maxglan.

Ob damals unter ASK-Zeiten oder jetzt unter Judogym, galt und gilt Gunther immer als sportliches Vorbild und Ruhepol des Vereines. Wir wünschen dir noch einmal alles Gute und vor allem viel Gesundheit!

Enttäuschung: 1981 verpasste unser Team rund um Gunther unglücklich den Aufstieg in die Bundesliga.
Erfolg: Den 3. Platz in der 1. Judo-Bundesliga erlebte Gunther 2002 von der Trainerbank aus